Anhaltinische Immobilien-Beteiligungs AG
 
Home
Newsletter März 2012

InCasa das grüne Familiendomizin mitten in BerlinInCasa. Der Verkauf startet.

Die Mitteldeutsche Capital Management AG und Anhaltische Immobilien-Beteiligungs AG in GbR hatte die Objekte, die derzeit zum grünen Familiendomizil ausgebaut werden, am 15.02.2010 erworben. Der Verkauf der 13 attraktiven Reihenhäuser im Wohnpark Berlin-Karlshorst startet jetzt. Die Anleger können davon ausgehen, dass das Projekt InCasa die Käufer mit bester Lage, einmaliger Wohnatmosphäre und hochwertiger Bauausführung überzeugen wird.

Weiterlesen...
 

Willkommen!

ImageWir begrüßen Sie auf den Internetseiten der Anhaltinischen Immobilien-Beteiligungs Aktiengesellschaft mit Sitz in Magdeburg.

Die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts ist eine Metropole, in der es sich gut arbeiten, leben - und wohnen lässt. Die viel versprechenden Ankäufe der Aktiengesellschaft in der Stadt sind darum nicht nur Ausdruck einer erfolgreichen wirtschaftlichen Entwicklung des Unternehmens. Sie sind auch ein Zeichen für die erstarkte Wirtschaftskraft einer Stadt, die auf eine lange Handels- und Industrietradition zurückblicken und darüber hinaus optimistisch in die Zukunft schauen kann.

Der Fonds der Anhaltinischen Immobilien-Beteiligungs AG ist seit dem 31.12.2004 geschlossen.

Seit diesem Zeitpunkt hat das Immobilien-Portfolio des in der Landeshauptstadt Magdeburg ansässigen Unternehmens durch interessante Neuerwerbungen weiter an Attraktivität gewonnen.
Grundsätzlich wird eine optimale Verteilung des Fondsvermögens angestrebt. Daraus resultiert eine hohe Liquidität, die den Ansprüchen des Unternehmens und der Anleger vollauf gerecht wird.

 

© 2011 Anhaltinische Immobilien-Beteiligungs AG